Direkt zum Inhalt

Für medizinisches Fachpersonal

View

Sicherheitsvorschriften

Die VitalAire-Systeme entsprechen den höchsten Sicherheitsstandards und werden ständig gewartet, trotzdem sollten Sie einige Sicherheitsbestimmungen beachten, wenn Sie eines der VitalAire-Systeme benutzen.

VORSICHT BEI ELEKTRONISCHEN GERÄTEN
Benutzen und lagern Sie Ihr VitalAire-System nicht im Umkreis von 1,5 Metern von angeschlossenen, elektrischen Geräten insbesondere von Herden, Heizöfen, Toastern und Haarföns.

KEINE ENTFLAMMBAREN MATERIALIEN
Benutzen oder lagern Sie lhr VitalAire-System nicht in einem Raum, in dem entflammbare Materialien, wie Öle, Fette, Sprays, Lotionen oder Lösungsmittel vorhanden sind.

GUT DURCHLÜFTETER RAUM
Bewahren Sie das VitalAire-System in einem gut durchlüfteten Raum auf.

KEIN OFFENES FEUER UND KEINESFALLS RAUCHEN
Rauchen Sie nicht, während Sie die Geräte bedienen oder benutzen und meiden Sie mit den Geräten die Nähe offenen Feuers.

AUFRECHTE POSITION
Sollten die Geräte versehentlich umfallen, bringen Sie sie sofort, aber vorsichtig, wieder in eine aufrechte Position. Falls ständig flüssiger Sauerstoff entweicht, lüften Sie den Raum und verständigen Sie unser Servicecenter: 0810-242 144

VEREISTE TEILE NICHT BERÜHREN
Berühren Sie keine vereisten Teile an den Behältern.

GETRENNTE AUFBEWAHRUNG
Bei Nichtbenutzung ist der tragbare Behälter immer getrennt vom Vorratsbehälter aufzubewahren.

EINSTELLKNOPF AUF „0“
Stellen Sie an jedem Behälter, den Sie nicht benutzen, den Einstellknopf der Sauerstoffmenge immer auf „0“.

ÖL- UND FETTFREI
Zubehörteile und vor allem die Anschlüsse unbedingt öl- und fettfrei halten!

Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie unser Servicecenter:  
0810-242 144