Direkt zum Inhalt

VitalAire Flüssigsauerstoff-System

Das Flüssigsauerstoff-System von VitalAire kann auf die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten abgestimmt werden und gewährleistet maximale Sicherheit.

Zu einem kompletten System gehören

  • ein stationärer Behälter
  • eine tragbare Flüssigsauerstoff-Einheit
  • ein Caddy oder Rucksack für den Transport
  • eine Nasenbrille bzw. Atemmaske
  • eine Befeuchterflasche
  • ein Verlängerungsschlauch

Tragbare Flüssigsauerstoffbehälter sind mit einem Füllvolumen von 0,3 bis 1,2 Litern erhältlich und werden direkt aus dem stationären Behälter befüllt. Im mitgelieferten Caddy oder Rucksack sind sie bequem zu transportieren und ermöglichen eine Sauerstoffversorgung von bis zu 22 Stunden.

Ihr sicherer Umgang mit unseren Flüssigbehältern ist uns ein großes Anliegen. In Zusammenarbeit mit Herrn Prim. Dr. Gert Wurzinger und der Firma Chiesi Pharmaceuticals GmbH (www.chiesi.at) wurde ein Schulungsfilm erstellt:

https://mehr-luft.at/copd-kurs/module/sauerstofftherapie-bei-copd/praktisches-zur-handhabung/

Wir bedanken uns bei Herrn Prim. Dr. Wurzinger und der Firma Chiesi für die Bereitstellung der Unterlagen.


Die Kosten für ein komplettes System werden nach ärztlicher Verordnung und Kostenübernahmeerklärung von der Krankenkasse übernommen.